03.07.2016 Esslinger City Lauf

Am vergangenen Sonntag den 03.07.16 absolvierte Marco Schiller seinen Premierenstart für das Team Glueck-Engineering bei nahezu optimalen äußeren Bedingungen, beim Lauf um den Sport-Flöss-Pokal in Esslingen.
Auf der bekannt schweren Strecke über das Esslinger Innenstadt Pflaster lief er die 10 km nach einer fast 10 jährigen Trainings- und Wettkampfpause in respektablen 50:31 min. Nach dem schnellen Start musste er diesem leider in den folgenden Kilometern etwas Tribut zollen und konnte seine Pace erst gegen Ende des Rennes wieder auf Ausgangsniveau erhöhen.
Alles in Allem aber trotzdem eine zufriedenstellende Zeit, die sicher in naher Zukunft bei weiteren Starts für das Team Glueck-Engineering verbessert werden wird.

Gratulation zu der super Leistung!