03.09.2016 Spontaner Start von Sabine Schreiner und Kai Fügel als Staffel beim Swim and Run in Kirchheim-Teck

03.09.2016 Swim and Run in Kirchheim

Am Samstag abend bei Pizza und Bier reifte bei Kai Fügel und Sabine Schreiner vom Team Glück-Engineering der spontane Entschluss, sich am darauf folgenden Tag zum Swim and Run in Krichheim als Staffel fürs Team Glück Engineering nachzumelden. Gesagt, getan, …

Ca. 200 Starter kamen zur zweiten Auflage des Swim and Run ins Kirchheimer Freibad. Am frühen Mittag durften die Kinder und Jugendlichen an den Start, ab 16:00 zuerst die Damen, dann die Herren und zum Schluss die Staffeln. Zu schwimmen waren 400 Meter im Freibad und dann galt es 4 anspruchsvollen Runden neben dem Freibad zu bewältigen. Sowohl Kai als auch Sabine sind ja eigentlich auf längeren Strecken zu Hause und haben innerhalb eines halben Tages die schnellen die Sprintdistanzen natürlich nicht mehr trainieren können. Die beiden schlugen sich aber bravurös und belegten in der Staffelwertung den 12 . Platz.

Herzlichen Glückwunsch zum Ergebnis und zu der spontanen Entscheidung.