Bereits zum 14. Mal startete Eva Rother vom Team Glueck Engineering am 27. April 2014 in Meran.
Bei starkem Regen, aber dennoch 17 Grad, gingen die 1460 Teilnehmer auf die Strecke.
Bedauerlicher Weise hat die gewohnte gute Stimmung dieses Mal gefehlt, da nur wenige Zuschauer die Läufer anfeuerten.
Nach 1:53:53 hat Eva das Ziel erreicht und den 2. Platz in Ihrer Altersklasse gewonnen.

Herzlichen Glückwunsch!